Zeltplatzresidenz 2016 – Spiekeroopia von Marcus Große

„Ich denke mir also einen Ort, an dem ich gern sein möchte und sein kann. Ich denke mir ihn als eine Insel. (…) Meine Insel heißt spiekeroopia. (…)  Grund und Ziel von spiekeroopia ist Kunst. Nur Kunst verdankt die Insel ihre Existenz. Ständig muss sie sich dadurch neu erschaffen, um von der harten Wirklichkeitsbrandung nicht verschlungen zu werden. Überall ist Kunst. Man spürt es sofort, wenn man die Insel betritt. Für die Menschen dort ist es das Normalste der Welt, sich vom Reizklima der Insel anregen zu lassen und Kunst zu leben. Sie kichern über soviel Wirklichkeitssinn, wie wir ihn hier mit uns durch die Welt schleppen.“

So beginnt der „Prolog“ des Künstlers Marcus Große, Gewinner der diesjährigen Zeltplatzresidenz. „Überall ist Kunst“ nimmt er wörtlich, seine bisherigen Aktivitäten auf Spiekeroog hat er auf http://spiekeroopia.tumblr.com/ zusammen gefasst!

Sand ist Gold –  Prospektion für den Sandabbau auf Spiekeroog

Für große Aufregung auf Spiekeroog sorgte das fiktive Unternehmen Trans Crystal, welches sich auch als Teil des Kunstprojektes herausstellte.  Plötzlich ist es da und betritt die Bühne von Spiekeroog – Trans Crystal. Viel lässt sich darüber nicht in Erfahrung bringen. Das Wenige ist aber konkret: TC ist ein Konzern, eine Corporation, vielleicht auch ein Zusammenschluss und bald an der Börse notiert. TC ist groß, sehr groß. Die Konzernzentrale befindet sich in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Von dort aus koordiniert TC seine globalen Aktivitäten. Das Kerngeschäft ist Sand ‒ profaner, scheinbar überall unbegrenzt zur Verfügung stehender Sand. Darauf gründet TC sein Imperium und seinen wirtschaftlichen Erfolg.  Mit Warntafeln, Baustellenschildern und Absperrbändern kündigte der Weltkonzern eine Prospektion zur Erschließung einer Sandlagerstätte auf der Insel an.

Doch schnell konnte Entwarnung gegeben werden...alles nur Teil eines Kunstprojektes. Das Medienecho ist enorm – und die Reaktionen auf Spiekeroog natürlich ebenfalls. Marcus Große wurde an seiner fiktiven Strandbaustelle von zahlreichen Spaziergängern angesprochen und mit kritischen, fassungslosen aber auch interessierten Fragen konfrontiert. Andere Besucher hat das Projekt wiederum derart erregt, dass sie eigene Nachforschungen angestellt haben und sich letztendlich bei unserem Künstler für sein Umweltengagement bedankt haben. Genau dies ist das Ziel der Spiekerooger „Zeltplatz-Residenz“ – wir möchten durch derartige Projekte auf aktuelle Themen aufmerksam machen und das Augenmerk darauf lenken. Der Spiekerooger Sand ist sicher – zumindest vor dem Zugriff von internationalen Konzernen. Es wäre schön und erstrebenswert, wenn jeder „Fleck“ dieser Erde dies von sich behaupten könnte… 

Bis Anfang Juli ist Marcus Große noch auf Spiekeroog aktiv, im Rahmen der Zeltplatzresidenz 2017 wird er seinen Platz in der Zelplatzresidenz-Jury einnehmen. 

http://spiekeroopia.tumblr.com/

http://trans-crystal.com/


Pressestimmen: 

http://www.weser-kurier.de/region_artikel,-Protest-Viel-Sand-um-nichts-_arid,1404499.html

http://www.radiobremen.de/wissen/themen/sand-spiekeroog-fuer-abu-dhabi100.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/niedersachsen/potsdamer-kuenstler-marcus-grosse-will-aktion-spiekeroog-raub-sandbau-hinweisen-6512450.html

Downloads zu diesem Thema

Pressemitteilung: Der Sand wird knapp…

Hintergrundinformationen Trans Crystal

Spiekerooger Zeltplatz Residenz 2017

Die Nordseebad Spiekeroog GmbH und private Stifter loben 2016 zum vierten Mal gemeinsam das Kunststipendium "Spiekerooger Zeltplatz Residenz" aus. Die Zeltplatz  Residenz  ermöglicht  es  dem  Gewinner  ein  temporäres  Kunstprojekt auf  der  Nordseeinsel  umzusetzen.  Als  Residenz  wird  ein  Zelt  für  einen  Monat  auf  dem  Spiekerooger Zeltplatz zur Verfügung gestellt daher auch der Name ‚Zeltplatz Residenz’. Gefördert werden Kunstprojekte im öffentlichen Raum.
Die Ausschreibung richtet sich an Installations-, Land Art-, Performance-, Foto- und VideokünstlerInnen ohne Altersbeschränkung. Die erste Spiekerooger Zeltplatz Residenz 2014 beschäftigte sich mit dem Thema "Wohnraum", 2015 beschäftigte beschäftigte der Künstler sich mit dem Thema "Ich sehe was, was du nicht siehst und aktuell wird das Thema "Reizklima" behandelt.
Im kommenden Jahr lautet das Thema "Willkommenskultur".
Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 1. Oktober 2016, Projektzeitraum ist Juni 2017.

 

 

Spiekerooger Zeltplatz Residenz 2016 - "Reizklima"


Die Gewiner der Spiekerooger Zeltplatzresidenz 2016 stehen fest:

Platz 1

Marcus Große
Projekt: Spiekeroopia!

Marcus Große hat eine Projektidee eingereicht, die durch Ihren zweifachen Ansatz an das Verständnis des Themas „Reizklima“ im Prinzip zwei Projekte in einem sind. Er nutzt dabei den Aspekt des gesellschaftlichen Reizklimas kombiniert mit der klimatischen Bedeutung und schafft durch sein Projekt möglicherweise ein Klima im Klima – eine Utopie. Er kreiert etwas neues, mit dem sich Insulaner und Gäste beschäftigen müssen und das beide Bedeutungen des Wortes Klima auffängt und benutzt. Das Gremium hat dabei vor allem der Witz und die Ironie seiner Idee und seiner bisherigen Arbeiten gefallen und überzeugt.

Platz 2
Tim Roßberg
Projekt: Influences Spiekerooger Klimavisualisierungen

Bewusstmachen der Umgebung und des Ortes, der Natur und seiner Begebenheiten mittels Projektionen. Die Umsetzung von Tim Roßberg ein gerne genutztes Medium – die Projektion – auf Spiekeroog zu verwenden, gefiel dem Gremium sehr. Denn dort gibt es Dünen, die wie Häuser wirken können und Häuser, die wie Zelte aussehen. Diese Tatsache hat Tim Roßberg erkannt und in seiner Arbeit genutzt. Dabei wirkten vor allem vergangene Arbeiten und die hervorragenden Projektskizzen, um zu erkennen, daß sich Tim Roßberg mit einer sehr eigenen Formsprache seiner Umgebung nähert. Die genutzte Projektionsfläche bleibt bestehen und wird doch im Moment der Projektion zu einem eigenen Raum. So entsteht auf dem vorhandenen Bild eine zweite Dimension, sehr effektvoll und sehr gefühlvoll und mit großem Respekt vor dem vorhandenen Ort.

Platz 3

Johannes Jensen
Projekt: Neuland

Die Arbeit von Johannes Jensen nutzt die Geschichte um Robinson Crusoe. Jemand kommt auf eine Insel und lebt dort, als wäre er allein. Die Idee etwas Neues und Fremdes an einen beschaulichen und ruhigen Urlaubsort zu holen und die Reaktionen auf den neuen Bewohner gefielen sehr gut. Auch hier war das Thema und seine Doppeldeutigkeit gut getroffen und auf eine eigene Art interpretiert. Das Projekt war auch von den eingereichten Skizzen und seiner Formulierung her schön zu begreifen.

Pressemitteilung Zeltplatzresidenz

Kunststipendium auf Spiekeroog geht in die dritte Runde

Spiekeroog, 19. November 2016

Nach zwei Bremern gewinnt ein Dresdener Künstler die "Zeltplatrzresidenz 2016"

Spiekerooger Zeltplatz Residenz 2015 - „Ich sehe was, was du nicht siehst“

Das Kunststipendium „Spiekerooger Zeltplatz Residenz“ der Nordseebad Spiekeroog GmbH erhält in diesem Jahr der Bremer Künstler Max Santo und residiert noch bis Ende Juni auf der Nordseeinsel. Die Jury überzeugte sein Konzept zum Thema „Ich sehe was, was du nicht siehst“: Der 31-jährige Max Santo erstellt aus Plastik, das am Strand angeschwemmt wird, großformatige Flaggen, die am 23.6.2015 auf der Insel gehisst wurden.

Bereits zum dritten Mal erhält ein Künstler auf Spiekeroog die Möglichkeit, während eines einmonatigen Stipendiums ein Projekt vor Ort zu verwirklichen. Insgesamt 74 Bewerbungen gingen für die Ausschreibung 2015 ein. Aufgerufen waren Installations-, Land Art-, Performance-, Foto- und Videokünstler ihre konzeptionellen, temporären Projekte im öffentlichen Raum und/oder partizipative Projekte einzureichen.

Als Wohn- und Arbeitsort dient dem Gewinner Max Santo ein Zelt auf dem Spiekerooger Zeltplatz. Hier setzt er auch sein Konzept um: Er sammelt einen Monat lang Plastikmüll am Strand, der aus dem Meer angeschwemmt wird und fertig daraus großformatige Flaggen. Oft nicht sofort sichtbar, ist die Insel einer stetigen Verschmutzung durch den Müll aus dem Meer ausgesetzt.  „Ich möchte mich auf Spiekeroog mit dem beschäftigen, was man auf den ersten Blick nicht sieht. Und das ist Plastik, welches seinen ursprünglichen Verwendungszweck verloren hat. Man kann noch soviel davon einsammeln, es wird ständig Neues angespült. Da es sich auch nur sehr langsam zersetzt, ist die Umwelt mit Plastik kontaminiert. Durch die Transformation des Mülls in Flaggen möchte ich dieses Problem sichtbar machen. Flaggen stehen normalerweise für Staaten oder Territorien. Die globale Plastikverschmutzung kennt jedoch keine Grenzen. Mit dieser Irritation möchte ich arbeiten und zeigen, dass wir vielleicht die Oberhand schon verloren haben.“ so der Künstler Max Santo.

Rund 10 seiner Flaggen wurden am Dienstag, 23.6.2015 ab 13:30 Uhr an ausgewählten Flaggenmasten im Dorf, am Strand und am Zeltplatz gehisst. Anschließend werden die Flaggen als Exponate in einer Ausstellung im Haus des Gastes/Kogge noch bis Mitte August präsentiert. Am Donnerstag, 13.8.2015 findet dort eine Finissage statt, bei der Max Santo seine Publikation zum Projekt vorstellen wird.

Zur Website des Künstlers: www.maxsanto.de

Spiekerooger Zeltplatz Residenz 2014 - "Beach House"

Die "Spiekerooger Zeltplatz Residenz" ist ein Kunststipendium ausgelobt in Zusammenarbeit mit der Nordseebad Spiekeroog GmbH. Gefördert werden Kunstprojekte im öffentlichen Raum. Der Gewinner von 2014 ist Sebastian Dannenberg mit dem Projekt "BEACH HOUSE" zum diesjährigen Thema "Wohnraum". Der Künstler wird eine an LeCorbusier erinnernde "Hütte" am östlichen Hundestrand errichten. Das BEACH HOUSE ist eine (Wohn-) Utopie, die zum Verweilen einlädt, der Strandbesucher kann das Gebäude gebrauchen, sich hinlegen, sitzen oder etwas essen. Wie eine Hütte in den Bergen hat das Stelzenhaus das Potential einen simplen Unterschlupf zu bieten, der zum Assozieren und Tagträumen einlädt. Die klaren Formen und die simplen, leicht zu entschlüsselnden Materialien nehmen sich zurück und generieren Raum für den Besucher.

Der in Anlehnung an Le Corbusier zu realisierende Pfahlbau als Begegnungsstätte, Schutzhütte und wachsendes Gebilde ermöglicht für einen kurzen Zeitraum eine utopische Vision. Die Zone zwischen intensiv touristisch genutzter Landschaft und den Nationalparkflächen im Osten der Insel materialisiert sich zu einem Sehnsuchtsort und greift damit unbewusst in inselpolitische Strukturen ein.

Thema und Anforderung:

Die Ausschreibung richtet sich an Installations-, Land Art-, Performance-, Foto- und VideokünstlerInnen ohne Altersbeschränkung. Wir suchen konzeptionelle, temporäre Projekte im öffentlichen Raum und/oder partizipative Projekte. Es werden Projekte erwartet die sich künstlerisch mit der natürlichen, sozialen und kulturellen Struktur der Insel und deren offensichtlichen und latenten Brüchen auseinandersetzen. Das Jahresthema 2014 lautet WOHNRAUM. Das Thema kann im weitesten Wortsinn, auch sehr frei, bearbeitet werden.

Das Projekt sollte nach Möglichkeit in seiner Entstehung begleitet und medial dokumentiert werden können, dazu räumt der Künstler ein kommunikatives Nutzungsrecht für Fotos und Videos ein. Alle anderen Bildrechte verbleiben beim Künstler.

Zeitraum:

Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2013. Die Jurysitzung findet im November 2013 statt. Das Sitzungsprotokoll wird anschließend mitgeteilt. Projektbeginn ist der 1. Juni 2014.

Förderung:

Die Spiekerooger Zeltplatz Residenz beinhaltet ein Honorar von 1000 €, sowie 1000 € Projektkosten. Die Projektkosten sind nach Abschluss des Projektes mit der Nordseebad Spiekeroog GmbH gegen Vorlage von Belegen abzurechnen. Der Künstler residiert vier Wochen auf dem Zeltplatz von Spiekeroog, in einem dort bereitgestellten Zelt. Die Fährkosten, sowie der Materialtransport werden von der Nordseebad Spiekeroog GmbH (NSB) getragen, ein Fahrrad wird gestellt. Die NSB veröffentlicht zudem das Projekt im Internet, sozialen Netzwerken, sowie durch eine aktive Pressearbeit. Eine auf das Projekt folgende Ausstellung ist möglich.

News

Spiekeroog rockt!

Zum Jahresabschluss bringen wir die Insel noch einmal richtig zum rocken!

Alle News anzeigen

newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Fahrplan

Aktueller Fahrplan und Onlinebuchung.

Anzeigen

Katalog

Gastgeber- verzeichnis 2017 kostenfrei

Bestellen
Buchungsanfrage
Veranstaltungen
Dezember 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Donnerstag, 01. Dezember 2016
Dauertermine:
01.12.16 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
01.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
01.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
01.12.16 20:00 Uhr Inselkino: Ein ganzes halbes Jahr Louisa Clark und William Traynor könnten kaum unte... mehr
01.12.16 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
Freitag, 02. Dezember 2016
Dauertermine:
02.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
02.12.16 18:00 Uhr Inselkino: Drei Männer im Schnee Unter falschem Namen nimmt der Millionär Geheimrat Schlüter ... mehr
02.12.16 19:30 Uhr Wintergeschichten für Erwachsene Winter-Zeit zum Atemholen, seinen Gedanken nachzuhängen, für... mehr
Samstag, 03. Dezember 2016
Dauertermine:
03.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
03.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
03.12.16 15:00 Uhr Wa(H)l-Verwandtschaften - Die Wal-Tour auf Spiekeroog Eine Insel-Tour rund um den Pottwal. Fakten und Fiktion, gel... mehr
03.12.16 15:30 Uhr Inselkino: Pettersson und Findus Weihnachten steht vor der Tür, doch bei Pettersson und Findu... mehr
03.12.16 19:30 Uhr Grusel-Litera-Tour auf Spiekeroog Ein abendlicher Rundgang für Erwachsene und Kinder ab 10&nbs... mehr
03.12.16 20:00 Uhr Inselkino: Birnenkuchen mit Lavendel Birnenkuchen mit Lavendel ist ein Geheimrezept, das Louise m... mehr
Sonntag, 04. Dezember 2016
Dauertermine:
04.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
04.12.16 14:00 Uhr Abschiedsgottesdienst Abschiedsgottesdienst für Andreas und Carmen Flug mit Kinder... mehr
Montag, 05. Dezember 2016
Dauertermine:
05.12.16 09:00 Uhr Reiten auf Spiekeroog Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
05.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
05.12.16 14:00 Uhr Dorfführung: Spiekeroog früher und heute Mit Nationalpark-Gästeführerin Anja Sander. Das Leben der Se... mehr
05.12.16 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
05.12.16 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reikibehandlungen und Ent... mehr
Dienstag, 06. Dezember 2016
Dauertermine:
06.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
06.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Mittwoch, 07. Dezember 2016
Dauertermine:
07.12.16 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
07.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
07.12.16 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
Donnerstag, 08. Dezember 2016
Dauertermine:
08.12.16 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
08.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
08.12.16 10:30 Uhr Wanderung ins winterliche Wattenmeer Ein ganz besonderes Naturerlebnis mit Nationalpark-Wattführe... mehr
08.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
08.12.16 20:00 Uhr Inselkino - Willkommen bei den Hartmanns Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mut... mehr
Freitag, 09. Dezember 2016
Dauertermine:
09.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
Samstag, 10. Dezember 2016
Dauertermine:
10.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
10.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
10.12.16 15:30 Uhr Inselkino: Mullewapp - Eine schöne Schweinerei Im beschaulichen Mullewapp leben das Schwein Waldemar, Johnn... mehr
10.12.16 20:00 Uhr Inselkino: Toni Erdmann Winfried ist ein 65-jähriger, einfühlsamer Musiklehrer ... mehr
Sonntag, 11. Dezember 2016
Dauertermine:
11.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
Montag, 12. Dezember 2016
Dauertermine:
12.12.16 09:00 Uhr Reiten auf Spiekeroog Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
12.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
12.12.16 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
12.12.16 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reikibehandlungen und Ent... mehr
Dienstag, 13. Dezember 2016
Dauertermine:
13.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
13.12.16 14:00 Uhr Nationalpark-Wattführung - Naturerlebnis mit naturkundlich-ökologischem Schwerpunkt Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Mit Nationalpark-Watt... mehr
13.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
13.12.16 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Dauertermine:
14.12.16 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
14.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
14.12.16 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
14.12.16 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Donnerstag, 15. Dezember 2016
Dauertermine:
15.12.16 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
15.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
15.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
15.12.16 20:00 Uhr Inselkino: Ostfriesisch für Anfänger Der kleinen ostfriesischen Gemeinde Niederhörn stehen große ... mehr
Freitag, 16. Dezember 2016
Dauertermine:
16.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
16.12.16 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
Samstag, 17. Dezember 2016
Dauertermine:
17.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
17.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
17.12.16 15:30 Uhr Inselkino: Petterssoon und Findus Weihnachten steht vor der Tür, doch bei Pettersson und Findu... mehr
17.12.16 20:00 Uhr Inselkino: Willkommen bei den Hartmanns Der Familie Hartmann stehen turbulente Zeiten bevor, als Mut... mehr
Sonntag, 18. Dezember 2016
Dauertermine:
18.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
Montag, 19. Dezember 2016
Dauertermine:
19.12.16 09:00 Uhr Reiten auf Spiekeroog Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
19.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
19.12.16 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
19.12.16 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reikibehandlungen und Ent... mehr
Dienstag, 20. Dezember 2016
Dauertermine:
20.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
20.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
20.12.16 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Mittwoch, 21. Dezember 2016
Dauertermine:
21.12.16 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
21.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
21.12.16 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
21.12.16 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Donnerstag, 22. Dezember 2016
Dauertermine:
22.12.16 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
22.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
22.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Freitag, 23. Dezember 2016
Dauertermine:
23.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
23.12.16 14:00 Uhr Dorfführung: Spiekeroog früher und heute Mit Nationalpark-Gästeführerin Anja Sander. Das Leben der Se... mehr
Samstag, 24. Dezember 2016
Dauertermine:
24.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
24.12.16 11:00 Uhr Wanderung ins winterliche Wattenmeer Ein ganz besonderes Naturerlebnis mit Nationalpark-Wattführe... mehr
24.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Sonntag, 25. Dezember 2016
Dauertermine:
25.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
Montag, 26. Dezember 2016
Dauertermine:
26.12.16 09:00 Uhr Reiten auf Spiekeroog Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
26.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
26.12.16 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
Dienstag, 27. Dezember 2016
Dauertermine:
27.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
27.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
27.12.16 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Mittwoch, 28. Dezember 2016
Dauertermine:
28.12.16 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
28.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
28.12.16 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
28.12.16 14:00 Uhr Nationalpark-Wattführung - Naturerlebnis mit naturkundlich-ökologischem Schwerpunkt Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Mit Nationalpark-Watt... mehr
28.12.16 17:00 Uhr Singen zur Weihnachtszeit Mit neuen geistlichen Liedern, Taizé-Liedern und meditativen... mehr
28.12.16 19:00 Uhr Spiekeroog rockt! Zum Jahresabschluss bringen wir die Insel noch einmal richti... mehr
Donnerstag, 29. Dezember 2016
Dauertermine:
29.12.16 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
29.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
29.12.16 11:00 Uhr Clown Riccolino - Clownereien und Lieder für Kinder Clown Riccolino ist der beste Clown der Welt, sagen die Kind... mehr
29.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
29.12.16 16:00 Uhr Muschelwerkstatt Windlichter, Muschelketten, Sandbilder, Mobile...aus Strandg... mehr
29.12.16 20:00 Uhr Internationale Boogie Woogie Session - Frank Muschalle & Dirk Engelmeyer feat. Stephan Holstein Frank Muschalle (Berlin), gehört heute zu den gefr... mehr
29.12.16 20:00 Uhr Weihnachtliches Singen zur Nacht Singen Sie mit Susanne und Jan Wiznerowicz weihnachtliche Li... mehr
Freitag, 30. Dezember 2016
Dauertermine:
30.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
30.12.16 10:00 Uhr Krumpelfrage: Wenn die Erde rund ist, weshalb falle ich dann nicht hinunter? Wir erforschen die Fallgeschwindigkeit und fragen: »Fällt wi... mehr
30.12.16 16:00 Uhr Nadelfilzen Blüten, Broschen, Glücksbringer, Haarspangen, Schlüsselanhän... mehr
30.12.16 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
Samstag, 31. Dezember 2016
31.12.16 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
31.12.16 09:00 Uhr Tangounterricht für Anfänger 3-tägiger Tanz-Workshop mit insgesamt 7,5 Stunden Unterricht... mehr
Dauertermine:
31.12.16 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
31.12.16 10:00 Uhr Krumpelfrage: Wie weit ist es bis zum Himmel? Wir basteln einen Globus und fragen uns, ob die Erde am höch... mehr
31.12.16 10:00 Uhr Dorfführung: Spiekeroog früher und heute Mit Nationalpark-Gästeführerin Anja Sander. Das Leben der Se... mehr
31.12.16 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
31.12.16 21:00 Uhr Silvester-Tangonacht Tanzabend, an dem Musik von DJ Rald Brand gespielt wird. Es ... mehr
 
 Fenster schließen