Wo kann ich meine Fährtickets buchen?

Onlinebuchung: Buchen Sie Ihre Fahrkarte bequem am Computer oder Smartphone unter www.spiekeroog.de. Die zugesandte Reservierungsbestätigung gilt als Fahrschein. Frühbucher (bis 14 Tage vor Anreise) erhalten außerdem einen Rabatt von rund 10 %.
Fahrkartenautomat: Im Fährhaus Neuharlingersiel befinden sich unsere Fahrkartenautomaten, an denen Sie bequem und ohne Wartezeit am Fahrkarten-Schalter unsere Linien- oder Ausflugsfahrten buchen können.
Service-Schalter: Kaufen Sie Ihre Fahrkarte direkt vor der Abfahrt bei unseren Mitarbeitern im Fährhaus Neuharlingersiel und am Hafen Spiekeroog. Zudem erhalten Sie die Fahrkarten auch im Haus des Gastes „Kogge“ auf Spiekeroog.
Urlaubsservice: Bis zu 4 Wochen vor Anreise können Sie unser Formular „Urlaubsservice 2017“ ausfüllen und an uns zurücksenden. Das Formular befindet sich ebenfalls auf S. 158 des Gastgeberverzeichnisses.

Nach oben

Welche Zahlungsmöglichkeiten kann ich nutzen?

Überweisung (bis 30 Tage vor Anreise) oder Lastschrift; auf Rechnung (nur bereits registrierte Firmenkunden)
Fahrkartenautomat: EC-Karte
Service-Schalter: Bar oder EC-Karteauf Rechnung (nur bereits registrierte Firmenkunden)
Urlaubsservice: Überweisung (bis 30 Tage vor Anreise) oder Lastschriftauf Rechnung (nur bereits registrierte Firmenkunden)

Nach oben

Wie werde ich Firmenkunde?

Registrieren Sie sich in unserer Onlinebuchung als Firmenkunde oder nutzen Sie das Formular.

Nach oben

Muss ich zwingend die gebuchte Abfahrt nutzen oder kann ich auch eine andere Abfahrt nehmen?

Bei der Buchung müssen Sie Ihre Fährzeiten bereits festlegen, um sich somit eine Fahrkarte für diese Abfahrt zu reservieren. Möchten Sie kurzfristig eine andere Abfahrt nutzen, empfehlen wir Ihnen die Fahrkarten an den Service-Schaltern umzubuchen. Wenn Sie Ihre Tickets nicht umbuchen, haben Gäste mit reservierten Fahrkarten Vorrang und es kann nicht garantiert werden, dass Sie bei der geänderten Abfahrt befördert werden.

Nach oben

Wie kurzfristig kann ich eine Onlinebuchung vornehmen?

Eine Internetbuchung kann jederzeit durchgeführt werden. Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 30 Tage bis zum Reiseantritt) können die Fahrkarten nur über die Zahlungsart Lastschrift bezahlt werden.
Tipp: Buchen Sie mehr als 14 Tage im Voraus und erhalten einen Frühbucherrabatt von rund 10 %.

Nach oben

Wann erhalte ich den Frühbucherrabatt?

Ihre Buchung muss spätestens 14 Tage vor Anreise unter www.spiekeroog.de/buchen oder über unseren Urlaubsservice durchgeführt werden.

Nach oben

Auf welche Leistungen gelten die Frühbucherpreise?

Die Frühbucherpreise gelten nur auf Tagesfahrkarten, Hin- u.  Rückfahrkarten an unterschiedlichen Tagen, Hundefahrkarten, Bollerwagenfahrkarten und Fahrradfahrkarten. Es gibt keinen Frühbucherpreis auf Kurbeiträge und Strandkörbe.

Nach oben

Wie erhalte ich die Fahrkarten aus einer Onlinebuchung?

Nach der Buchung über unsere Internetseite erhalten Sie per E-Mail eine Reservierungsbestätigung. Diese Reservierungsbestätigung gilt als Fahrschein für alle Personen dieser Buchung und muss beim Boarding am Schiff  vorgezeigt werden. Der Ausdruck enthält einen Barcode, der direkt an der Gangway eingelesen wird. Alle Reiseteilnehmer, für die Sie gebucht haben, müssen geschlossen an Bord gehen.
Sollten Sie die Bellstedt-Gepäckbanderolen online dazu gebucht haben oder Einzelfahrscheine für alle Reiseteilnehmer benötigen, können diese am Automaten oder am Fahrkartenschalter abgeholt werden.
Beachten Sie: Die gekaufte Banderole gilt nur für den Hintransport. Für den Rücktransport wenden Sie sich bitte auf der Insel an die Firma Bellstedt (Noorderloog 16; 04976 / 215). Hier bekommen Sie die Banderole für den Rücktransport.
Die Onlinebuchungen von Strandkörben, Veranstaltungen oder vom Zeltplatz werden mit der Reservierungsbestätigung direkt vor Ort eingelöst.

Nach oben

Ich habe für mehrere Personen Fahrkarten online gebucht, aber nur eine Reservierungsbestätigung als Fahrschein bekommen. Wie gelangen wir an Bord?

Die Reservierungsbestätigung gilt als Fahrschein für alle Personen innerhalb einer Buchung und wird bei der Fahrkartenkontrolle an der Gangway eingelesen. Alle Reiseteilnehmer, für die Sie gebucht haben, müssen  geschlossen an Bord gehen. Sollten Sie Einzelfahrscheine für die Reiseteilnehmer benötigen, können Sie diese am Automaten oder am Fahrkartenschalter ausdrucken.

Nach oben

Was passiert, wenn meine zu Hause ausgedruckte Reservierungsbestätigung bei der Fahrkartenkontrolle an der Gangway nicht kontrolliert werden kann?

In der Regel wird der Barcode Ihrer Reservierungsbestätigung direkt bei der Kontrolle an der Gangway eingelesen. Sollte es zu Problemen kommen (z.B. Ausdruck ist beschädigt und Barcode ist nicht mehr lesbar), können unsere Mitarbeiter am Fahrkartenschalter mit Hilfe Ihrer Kontaktdaten die Reservierung nachverfolgen und Ihnen Ersatzfahrkarten ausstellen.

Nach oben

Können Gruppen auch online buchen und erhalten automatisch den Gruppenpreis?

Nein, dies ist aktuell nicht möglich, denn Reisegruppen müssen sich grundsätzlich über unser Anmeldeformular anmelden. Das Formblatt ist vollständig ausgefüllt bis spätestens 14 Tage vor Ihrer Anreise an uns zu übersenden. Ohne diese Voranmeldung kann kein Gruppentarif gewährt werden. Sie erhalten Ihre Reservierungsbestätigung nach Eingang und Prüfung Ihrer Gruppenanmeldung per E-Mail zugesandt. Sie können die Buchung entweder bei Anreise am Fahrkartenschalter Neuharlingersiel (bar/EC-Karte) oder bequem per Lastschrift oder Überweisung bezahlen. Ihre Reservierungsbestätigung ist gleichzeitig Ihre Fahrkarte. 

Nach oben

Wo kann eine Änderung meiner bereits gebuchten Fahrkarten vorgenommen werden?

Bei Änderungen Ihrer gebuchten Leistungen wenden Sie sich direkt an die Kurverwaltung Spiekeroog unter der Telefonnummer 04976 9193 235 oder per E-Mail an info  spiekeroog.de Geben Sie bitte immer Ihre Reservierungsnummer mit an. Änderungen Ihrer Buchungen sind für Sie kostenlos.

Nach oben

Welche Vorteile erhalte ich mit der EilandKaart?

Mit der EilandKaart der Nordseebad Spiekeroog GmbH erhalten Sie eine hochwertige, personalisierte und elektronische Chipkarte. Sie können Ihre Fährfahrkarte über unsere gewohnten Buchungsmöglichkeiten direkt auf die EilandKaart aufbuchen. Bei Betreten der Fährschiffe wird diese von unserem Mitarbeiter eingescannt. Sie genießen den Vorteil, dass Sie Ihre Buchung bequem zu Hause vornehmen können und keine Fahrkarten mehr abholen oder ausdrucken müssen.
Bei der Ausstellung der EilandKaart wird ebenfalls hinterlegt, ob Sie kurbeitragsbefreit sind oder spezielle Tarife nutzen dürfen. Kunden, die bislang Fahrkarten nur am Fahrkartenschalter erwerben konnten, können Ihre Fahrkarten  mit der Kundenkarte ebenfalls am Automaten oder über die Onlinebuchung erhalten.

Nach oben

Wer kann eine EilandKaart beantragen?

Alle Gäste, die den regulären Fahrpreis und Kurbeitrag zahlen. Bitte beachten Sie, dass jede Person (auch Kleinkinder und Jugendliche) eine eigene Kundenkarte benötigt.
Außerdem gibt es spezielle EilandKaart für folgende Kundengruppen:
Insulaner mit Erstwohnsitz auf Spiekeroog: Auf der EilandKaart wird hinterlegt, dass Sie kurbeitragsbefreit sind und der vergünstigte Insulaner-Tarif gilt. Sie haben die Möglichkeit eine Jahresfahrkarte (jetzt neu: Gültigkeitszeitraum ist ein Zeitjahr!) in der Tourist-Information „Kogge“ aufzubuchen. Falls Sie keine Jahresfahrkarte nutzen möchten, können Sie über unsere Onlinebuchung, den Fahrkartenautomaten oder am Fahrkartenschalter Einzelfahrscheine auf die EilandKaart aufbuchen, die beim Zutritt zum Schiff elektronisch kontrolliert und entwertet werden.
Zweitwohnungsbesitzer auf Spiekeroog: In Ihrem Kundenkonto wird hinterlegt, dass Sie bereits den Jahreskurbeitrag gezahlt haben. Sie sind mit Ihrer EilandKaart berechtigt Fahrkarten ohne Kurbeitrag online, am Automaten oder am Fahrkartenschalter zu buchen. Durch die Freischaltung der Onlinebuchung sind Sie ebenfalls berechtigt den Frühbuchertarif zu nutzen.
Kurbeitragsbefreite Personen lt. Kurbeitragssatzung (z.B. Verwandte von Insulanern, Handwerker) und Jahreskurkarteninhaber: Gegen Vorlage einer Bestätigung Ihrer Kurbeitragsbefreiung oder die Zahlung ihres Jahreskurbeitrages, wird auf Ihrer EilandKaart hinterlegt, dass Sie Fahrkarten ohne Kurbeitrag erwerben können. Verwandte von Insulanern müssen Ihre Kurbeitragsbefreiung jährlich erneuern. Berufstätige auf der Insel erhalten eine Kurbeitragsbefreiung für die Dauer der beruflichen Tätigkeit (max. ein Jahr).  Die Fahrkarten können über unsere Onlinebuchung, den Fahrkartenautomaten oder am Schalter direkt auf Ihre EilandKaart gebucht werden. Durch die Freischaltung der Onlinebuchung sind Sie ebenfalls berechtigt den Frühbuchertarif zu nutzen.
Firmenkunden: Sie können für Ihre Firma eine spezielle EilandKaart beantragen. Ihre Angestellten können somit bargeldlos die Fährschiffe buchen und Sie erhalten monatlich eine Rechnung per E-Mail über die genutzten Fahrten. Eine mögliche Kurbeitragsbefreiung aufgrund einer beruflichen Tätigkeit auf der Insel kann auf der Karte gespeichert werden, sodass auch Fahrkarten ohne Kurbeitrag gebucht werden können. Die Bescheinigung über eine Kurbeitragsbefreiung muss spätestens zum Jahresende erneuert werden. Die Fahrkarten können über unsere Onlinebuchung oder am Schalter direkt auf Ihre EilandKaart gebucht und per Rechnung abgerechnet werden. Durch die Freischaltung der Onlinebuchung sind Sie ebenfalls berechtigt den Frühbuchertarif zu nutzen.

Nach oben

Wie kann ich als EilandKaart-Inhaber eine Fahrkarte buchen?

Sie können alle Buchungsmöglichkeiten (Onlinebuchung, Fahrkartenautomat, Service-Schalter) nutzen, um die eigene Fahrkarte auf Ihre persönliche EilandKaart aufzubuchen. Während der Buchung müssen Sie die EilandKaart vorlegen bzw. die Kartennummer eingeben, um die Fahrkarten-Buchung der EilandKaart zuzuordnen. Die EilandKaart gilt gleichzeitig als Fahrschein und wird an der Gangway eingelesen.
Bitte beachten Sie, dass Sie die Fahrkarte immer nur auf Ihre eigene, personalisierte EilandKaart buchen können. Möchten Sie für Ihre Familie oder Freunde weitere Fahrkarten dazu buchen, benötigen alle weiteren Personen ebenfalls eine personifizierte EilandKaart oder erhalten alternativ einfache Fahrscheine. In einem Buchungsschritt können Sie die EilandKaarten der weiteren Reiseteilnehmer aufladen bzw. die Fahrscheine dazu buchen.

Nach oben

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich als EilandKaart-Inhaber?

Onlinebuchung: Überweisung (bis 30 Tage vor der Abfahrt) oder Lastschrift
Fahrkartenautomat: EC-Karte
Service-Schalter: Bar oder EC-Karte
Urlaubsservice: Überweisung (bis 30 Tage vor Anreise) oder Lastschrift
Bei Firmenkunden ist ebenfalls die Bezahlung per Rechnung möglich (Onlinebuchung und Fahrkartenschalter)

Nach oben

Wo erhalte ich meine EilandKaart und was muss ich mitbringen?

Die EilandKaart können Sie direkt in der Touristinformation „Kogge“ oder per Post angefordert werden. Bitte füllen Sie dafür unser Antragsformular aus und legen die dort aufgeführten Unterlagen bei.

Nach oben

Muss ich eine EilandKaart beantragen?

Die elektronische EilandKaart kann freiwillig beantragt werden. Die bisherigen Fahrkarten können weiterhin genutzt werden.
Für die Kundengruppen Dauerfahrkarten-Inhaber, Zweitwohnungsbesitzer und Käufer einer Jahreskurkarte ist die Karte bindend. Die elektronische EilandKaart löst die bisherigen Ausweise ab.

Nach oben

Was kostet die EilandKaart?

Die EilandKaart der Nordseebad Spiekeroog GmbH ist für Sie kostenlos. Bei einer Neuausstellung aufgrund eines Verlustes erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 €.

Nach oben

Welchen Gültigkeitszeitraum hat die EilandKaart?

Die EilandKaart ist unbegrenzt gültig.
Lediglich die aufgebuchten Leistungen haben einen Gültigkeitszeitraum. Beispiel: Die Zahlung des Jahreskurbeitrages läuft zum Ende eines Kalenderjahres ab. Die EilandKaart bleibt nach Ablauf der gebuchten Leistung weiterhin gültig. Sie können den Jahreskurbeitrag für das nächste Jahr zahlen und aufbuchen oder alternativ mit der EilandKaart nur noch Fahrkarten inkl. Kurbeitrag erwerben.
Kurbeitragsbefreiungen (z.B. Handwerker) müssen nach Ablauf der Bescheinigung (max. ein Jahr) erneut vorgezeigt werden.

Nach oben

Müssen Kinder unter sechs Jahren immer im Besitz einer eigenen Fahrkarte bzw. einer EilandKaart sein, obwohl die Kinder kostenlos befördert werden?

Ja, auch Kinder unter sechs Jahren benötigen eine eigene EilandKaart bzw. Fahrkarte, da ausnahmslos jede Person auf dem Schiff mitgezählt werden muss. Bei EilandKaarten wird der Übergang von einer Kleinkind-Karte (bis 6 Jahre) zur Jugendlichen-Karte (ab 6 Jahre) automatisch vollzogen.

Nach oben

Ich habe eine Fahrkarte auf meine EilandKaart gebucht und die Karte zu Hause vergessen. Wie bekomme ich meine Fahrkarte?

Unsere Mitarbeiter am Service-Schalter können mit Hilfe Ihrer Kontaktdaten oder einem Ausweis die Reservierung nachverfolgen und Ihnen Ersatzfahrkarten ausdrucken.

Nach oben

Wie lange vor Abfahrt muss ich am Anleger sein?

Wir empfehlen Ihnen, eine Stunde vor Abfahrt der Fähre in Neuharlingersiel einzutreffen. So haben Sie genügend Zeit, Ihre Fahrkarten zu kaufen, das Gepäck in die vorgesehenen Gepäckcontainer zu stellen und Ihr Auto für einen längeren Inselaufenthalt bei den Spiekeroog Garagen zu parken.

Nach oben

Wie lange dauert die Überfahrt?

Die Überfahrt von Neuharlingersiel nach Spiekeroog dauert ca. 50 Minuten.

Nach oben

Kann es zu Fahrplanänderungen kommen und wie werde ich darüber informiert?

Bei extremen Niedrigwasserständen, Sturmwarnungen oder Eisgang müssen wir uns vorbehalten, die Fährabfahrten aus Sicherheitsgründen vorübergehend einzuschränken oder zu verändern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrer geplanten Anreise auf unserer Internetseite über mögliche Fahrplanänderungen. Tipp: Haben Sie Ihre Fahrkarte online gebucht, können Sie kostenlos unseren Service der SMS-Benachrichtigung bei Fahrplanänderungen nutzen.

Nach oben

Wo kann ich mein Auto am Hafen parken?

Am Hafen Neuharlingersiel stehen Tagesparkplätze für Sie zur Verfügung. Abstellmöglichkeiten für längere Aufenthalte gibt es bei den Spiekeroog Garagen am östlichen Ortseingang von Neuharlingersiel (Cliener Straat 16, Tel. 04974-990296). Von dort können Sie in ca. 10 Minuten zum Hafen zurückgehen oder den Linienbus der Spiekerooger Garagen benutzen. Letzte Abfahrt des Busses jeweils 10 Minuten vor Abfahrt der Fähre.

Nach oben

Ich habe meine Fahrkarte zusammen mit meinen Bahntickets gebucht. Was muss ich beachten?

Sie benötigen keine weitere Fahrkarte für die Fähre und können direkt an Bord gehen. Ihre Buchungsbestätigung der Bahn wird direkt an der Gangway kontrolliert. Bitte denken Sie daran, dass Sie während Ihres Aufenthaltes den Kurbeitrag im Haus des Gastes „Kogge“ nachlösen. Die Kurkarte wird bei der Abreise zusammen mit Ihrer Bahnfahrkarte überprüft.

Nach oben

Wie viel Reisegepäck darf ich kostenlos mitnehmen?

Mit dem Kauf einer Fahrkarte werden 3 Reisegepäckstücke pro Person frei befördert. Jedes weitere Gepäckstück (max. 30 kg) kostet 3,00 €. Beachten Sie die vorgeschriebenen  Mindestmaße  für  Gepäckstücke.  Als  Maximalmaß je Gepäckstück gelten 60 cm Höhe x 70 cm Tiefe x 40  cm  Breite  sowie  als  Maximalgewicht  30  kg.  Die  Gepäckstücke  sind  hochkant  in  die  Gepäckcontainer  zu  verstauen. Weitere Informationen im aktuellen Beförderungstarif.

Nach oben

Ich möchte mein Gepäck direkt bis zur Unterkunft zugestellt bekommen.

Kaufen Sie online, am Fahrkartenautomaten oder am Fahrkartenschalter Ihre Gepäckbanderolen von der Spedition Bellstedt Logistik e. K. und stellen Sie Ihre Koffer in die Gepäck-Container. Die Spedition transportiert Ihr Gepäck direkt bis zur Unterkunft.
Beachten Sie: Die gekaufte Banderole gilt nur für den Hintransport. Für den Rücktransport wenden Sie sich bitte auf der Insel an die Firma Bellstedt (Noorderloog 16; 04976 / 215). Hier bekommen Sie die Banderole für den Rücktransport.

Nach oben

Wie hoch ist der Kurbeitrag?

Nebenkurbeitragszeit vom 01.11. (Anreise) bis 14.03. (Abreise):
Erwachsene 1,20 EUR, Kinder 0,50 EUR / Übernachtung
Hauptkurbeitragszeit vom 15.03. (Anreise) bis 31.10. (Abreise)
Erwachsene 3,30 EUR, Kinder 1,40 EUR / Übernachtung

(Alter der Kinder und Jugendlichen: 6 - 14 Jahre)

Weitere Informationen zu Kurbeitragsbefreiungen und Gruppenkurbeiträgen finden Sie in der Kurbeitragssatzung.

Nach oben

Warum zahle ich Kurbeitrag?

Spiekeroog ist anerkanntes Nordseeheilbad, damit ist der Aufenthalt kurbeitragspflichtig. Mit dem Kurbeitrag wird nicht nur der Kurgarten unterhalten, die Kurverwaltung kümmert sich um Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit an den Stränden. Sie hegt und pflegt die Wanderwege und Aussichtspunkte, auf der ganzen Insel finden sie öffentliche Toiletten. Das Kurmittelhaus, InselBad & DünenSpa und das Kinderspielhaus sorgen für entsprechendes Urlaubserlebnis. Mehr als 500 Veranstaltungen finden pro Jahr auf Spiekeroog statt, auch dies wird nur durch den Kurbeitrag möglich. Die Nutzung des Kinderspielhauses und das Sport & Animationsprogramm werden ihnen Dank des Kurbeitrages kostenlos angeboten, sowie auch einige Angebote des Circus Tausendtraum ebenso kostenlos sind.

Nach oben

Ich habe bereits Kurbeitrag am Festland bezahlt. Muss ich den Kurbeitrag für die Insel trotzdem bezahlen?

Die Nordseeinsel Spiekeroog befindet sich in einem eigenständigen Kurbeitragsbereich. Aus diesem Grund muss für den Aufenthalt auf Spiekeroog ein gesonderter Kurbeitrag gezahlt werden.

Nach oben

Wo finde ich freie Unterkünfte?

Vor Ort erhalten Sie den aktuellen Zimmernachweis in der Touristinformation „Kogge“ oder per Telefon unter 04976-9193101. Im Internet können Sie bereits vor Ihrer Anreise unsere Vermieterdatenbank besuchen.

Nach oben

Ist Spiekeroog autofrei?

Ja, Spiekeroog ist nahezu autofrei. Es verkehren lediglich einige Elektroautos für den Gepäck- und Frachtverkehr sowie Rettungs- und Feuerwehrfahrzeuge.

Nach oben

Gibt es einen Fahrradverleih auf Spiekeroog?

Auf Spiekeroog gibt es keine Möglichkeit, ein Fahrrad zu mieten. Die Wege auf Spiekeroog sind so kurz, dass man eigentlich kein Fahrrad benötigt, das Straßennetz ist für Fahrräder auch nur begrenzt ausgelegt.

Nach oben

Gibt es einen Bollerwagenverleih auf Spiekeroog?

Ja, im Haus des Gastes - Kogge (Noorderpad 18) Tel. 04976 9193-235, oder online hier

Nach oben

Hat Spiekeroog einen Arzt und eine Apotheke?

Unser Badearzt kümmert sich um große und kleine Leiden, eine Apotheke ist ebenfalls vorhanden.

Nach oben

Gibt es eine Bank auf Spiekeroog?

Auf Spiekeroog gibt es sowohl die Sparkasse als auch die Volksbank, beide verfügen über einen 24 Stunden Geldautomaten.

Nach oben

Gibt es eine Personenbeförderung auf Spiekeroog?

Spiekeroog ist autofrei und es gibt keine klassischen Taxen. Personen mit eingeschränkter Mobilität können auf der autofreien Insel jedoch den Komfort moderner Technik in Anspruch nehmen. Bis zu drei Personen kann das Elektromobil auf einmal befördern. Nutzen Sie das umweltfreundliche Elektromobil der Insel für die Strecke von der Fähre zum Quartier, für Wege im Ort oder zum Strand. Nach Möglichkeit sollte der Caddie spätestens 24 Stunden vor Inanspruchnahme bestellt werden. Buchungen sind nur für einen Tag möglich. Preisanfrage und Buchung unter Telefon 0152-02184834.

Nach oben

Wenn ich in meiner Mobilität eingeschränkt bin, gibt es dann trotzdem eine Möglichkeit, mich am Strand zu bewegen?

Für den Strand können Sie ein geländegängiges Strandmobil mieten. Das Strandmobil kann stunden- oder auch tageweise gemietet werden. Anmeldung bei der Strandkorbvermietung unter 04976-9193455.

Nach oben

Warum gibt es am Strand Badezeiten?

Strömungen unweit des Strandes können jederzeit selbst geübte Schwimmer in Schwierigkeiten bringen. Zudem ist das Schwimmen bei ablaufendem Wasser lebensgefährlich. Insofern gibt es einen eingegrenzten Badebereich und feste Zeiten, in denen DLRG-Rettungsschwimmer über Ihre Sicherheit wachen.

Nach oben

Kann ich auf der Insel irgendwo ins Internet gehen?

Sofern Sie Ihren eigenen Laptop dabei haben, können Sie das WLAN (Hotspot) im Haus des Gastes-Kogge oder am Hafen Spiekeroog, im Inselcafé oder im Hotel zur Linde nutzen.

Nach oben

Welche Mobilfunknetze gibt es auf Spiekeroog?

Alle Netze sind auf der Insel verfügbar.

Nach oben

Gibt es eine eigene Zeitung auf Spiekeroog?

Jawohl, der Spiekerooger Inselbote, der nun schon im 17 Jahrgang erscheint. Er berichtet in der Hauptsaison wöchentlich, in der Nebensaison alle 14 Tage über alle Neuigkeiten aus Politik, Wirtschaft und Tourismus. Ein Muss für jeden Stammgast und Insulaner.

Nach oben

Kann ich auch alleine ins Watt laufen?

Nein, dies ist aus Naturschutzgründen und Sicherheitsgründen nur mit einem geprüften Wattführer erlaubt.

Nach oben

Gibt es auf Spiekeroog eine Kirche?

Nein, es gibt nicht nur eine, sondern gleich 3 Kirchen!

Nach oben

Ist Spiekeroog die schönste ostfriesische Insel?

Um das beantworten zu können, müssen Sie uns schon selbst besuchen :o)

Nach oben

News

Blaue Kogge

Am 17.02.2017 wird Peter Dahm mit einigen Insulanern eine Band zusammenstellen und in bewährter Art...

Alle News anzeigen

newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter.

Fahrplan

Aktueller Fahrplan und Onlinebuchung.

Anzeigen

Katalog

Gastgeber- verzeichnis 2017 kostenfrei

Bestellen
Buchungsanfrage
Veranstaltungen
Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Sonntag, 01. Januar 2017
Dauertermine:
01.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
01.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
01.01.17 09:00 Uhr Tangounterricht für Anfänger 3-tägiger Tanz-Workshop mit insgesamt 7,5 Stunden Unterricht... mehr
01.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Warum ist man im All schwerelos? Was schirmt eigentlich die Schwerkraft ab? Wie weit reicht d... mehr
01.01.17 20:00 Uhr Neujahrskonzert - “So Shall The Lute And Harp Awake“ Anne Hüttmann – Violine Susanne Wiznerowicz – Sopran, Orgel ... mehr
Montag, 02. Januar 2017
Dauertermine:
02.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
02.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
02.01.17 09:00 Uhr Tangounterricht für Anfänger 3-tägiger Tanz-Workshop mit insgesamt 7,5 Stunden Unterricht... mehr
02.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Wie spiele ich der Schwerkraft einen Streich spielen! Wir experimentieren mit Flaschenzügen, Waagen, Federwaagen. ... mehr
02.01.17 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
02.01.17 16:00 Uhr Muschelwerkstatt Windlichter, Muschelketten, Sandbilder, Mobile...aus Strandg... mehr
02.01.17 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reiki- und Entspannu... mehr
02.01.17 20:00 Uhr Konzert - Voice Passion Zwei Stimmen, die weltweit das Publikum begeistern. Ob USA, ... mehr
Dienstag, 03. Januar 2017
Dauertermine:
03.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
03.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
03.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Hast du Angst im Dunkeln? Warum scheint die Sonne? Wird das Licht nicht von der Schwer... mehr
03.01.17 14:00 Uhr Dorfführung: Spiekeroog früher und heute Mit Nationalpark-Gästeführerin Anja Sander. Das Leben der Se... mehr
03.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
03.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
03.01.17 16:00 Uhr Nadelfilzen Blüten, Broschen, Glücksbringer, Haarspangen, Schlüsselanhän... mehr
Mittwoch, 04. Januar 2017
04.01.17 09:00 Uhr Anfänger plus - Tango Workshop Teilnehmer des Anfängerkurses können mit uns weiter lernen u... mehr
Dauertermine:
04.01.17 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
04.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
04.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
04.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Wo wohnt das Licht? Wir experimentieren mit einem halbdurchlässigen Spiegel und ... mehr
04.01.17 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
04.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
04.01.17 16:00 Uhr Nähcafé Nähen macht Spaß. Kleidung ändern, Gardinen, Accessoires - e... mehr
Donnerstag, 05. Januar 2017
Dauertermine:
05.01.17 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
05.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
05.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
05.01.17 09:00 Uhr Anfänger plus - Tango Workshop Teilnehmer des Anfängerkurses können mit uns weiter lernen u... mehr
05.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Was ist Unendlichkeit? Heute machen wir ein Brainstorming: Was ist unendlich? Wo li... mehr
05.01.17 10:00 Uhr Wanderung ins winterliche Wattenmeer Ein ganz besonderes Naturerlebnis mit Nationalpark-Wattführe... mehr
05.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
05.01.17 20:00 Uhr Cuarteto Tangopianissimo - Tango Konzert Der argentinische Tangopianist Fernando Bruguera ist auf vie... mehr
Freitag, 06. Januar 2017
Dauertermine:
06.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
06.01.17 09:00 Uhr Ausstellung „Inseln im Wind“ Die Künstlerin Gudrun Reißmann hat auf ihren zahlreichen Ins... mehr
06.01.17 09:00 Uhr Anfänger plus - Tango Workshop Teilnehmer des Anfängerkurses können mit uns weiter lernen u... mehr
06.01.17 10:00 Uhr Krumpelfrage: Wieviel Farben ergeben weiß? Wie entsteht ein Bild und warum steht es manchmal auf dem Ko... mehr
Samstag, 07. Januar 2017
07.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
Dauertermine:
07.01.17 09:00 Uhr Tango auf der Winterinsel Einsame Winterstrände, ostfriesische Teetied, Sauna und Tang... mehr
07.01.17 10:00 Uhr Krumpels Lichtspiele! Was ist eigentlich 3D und wie entsteht ein Film. Wir versetz... mehr
07.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Sonntag, 08. Januar 2017
Dauertermine:
08.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
Montag, 09. Januar 2017
Dauertermine:
09.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
09.01.17 13:30 Uhr Wanderung ins winterliche Wattenmeer Ein ganz besonderes Naturerlebnis mit Nationalpark-Wattführe... mehr
09.01.17 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
09.01.17 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reiki- und Entspannu... mehr
Dienstag, 10. Januar 2017
Dauertermine:
10.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
10.01.17 14:00 Uhr Dorfführung: Spiekeroog früher und heute Mit Nationalpark-Gästeführerin Anja Sander. Das Leben der Se... mehr
10.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
10.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Mittwoch, 11. Januar 2017
Dauertermine:
11.01.17 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
11.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
11.01.17 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
11.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Donnerstag, 12. Januar 2017
Dauertermine:
12.01.17 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
12.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
12.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Freitag, 13. Januar 2017
Dauertermine:
13.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
Samstag, 14. Januar 2017
Dauertermine:
14.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
14.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Sonntag, 15. Januar 2017
Dauertermine:
15.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
15.01.17 17:00 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
Montag, 16. Januar 2017
Dauertermine:
16.01.17 08:30 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
16.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
16.01.17 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
16.01.17 17:00 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
16.01.17 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reiki- und Entspannu... mehr
Dienstag, 17. Januar 2017
Dauertermine:
17.01.17 08:30 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
17.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
17.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
17.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
17.01.17 17:00 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
Mittwoch, 18. Januar 2017
Dauertermine:
18.01.17 08:30 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
18.01.17 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
18.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
18.01.17 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
18.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
18.01.17 17:00 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
Donnerstag, 19. Januar 2017
Dauertermine:
19.01.17 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
19.01.17 08:30 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
19.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
19.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
19.01.17 17:00 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
19.01.17 20:00 Uhr Inselkino: Gemeinsam wohnt man besser Hubert Jacquin wollte eigentlich nur eine Putzfrau einstelle... mehr
19.01.17 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
Freitag, 20. Januar 2017
Dauertermine:
20.01.17 08:30 Uhr Wintertied – Yogatied Wintertied – Yogatied   - mit Kristin Bergmann, Ankergl... mehr
20.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
Samstag, 21. Januar 2017
Dauertermine:
21.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
21.01.17 10:00 Uhr Nationalpark-Wattführung - Naturerlebnis mit naturkundlich-ökologischem Schwerpunkt Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Mit Nationalpark-Watt... mehr
21.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
21.01.17 15:30 Uhr Inselkino: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt Tobbi Findteisen ist trotz seiner jungen Jahre bereits ... mehr
21.01.17 20:00 Uhr Inselkino: Jacques - Entdecker der Ozeane 1949 leben Jacques Cousteau und seine Frau Simone mit ihren ... mehr
Sonntag, 22. Januar 2017
Dauertermine:
22.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
Montag, 23. Januar 2017
Dauertermine:
23.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
23.01.17 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
23.01.17 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reiki- und Entspannu... mehr
Dienstag, 24. Januar 2017
Dauertermine:
24.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
24.01.17 14:00 Uhr Nationalpark-Wattführung - Naturerlebnis mit naturkundlich-ökologischem Schwerpunkt Für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren. Mit Nationalpark-Watt... mehr
24.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
24.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Mittwoch, 25. Januar 2017
Dauertermine:
25.01.17 09:00 Uhr Reiten zwischen Ebbe und Flut Ausritte zum Strand, Reitunterricht für Anfänger und Fortges... mehr
25.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
25.01.17 10:00 Uhr Morgenspaziergang durch Spiekeroogs zauberhafte Dünenlandschaft Auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen aus Spi... mehr
25.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
Donnerstag, 26. Januar 2017
Dauertermine:
26.01.17 08:00 Uhr Zur Ruhe kommen - Einfach sein Einfach sein und wahrnehmen was ist - auf einem meditativen ... mehr
26.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
26.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Freitag, 27. Januar 2017
Dauertermine:
27.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
27.01.17 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
Samstag, 28. Januar 2017
Dauertermine:
28.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
28.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
Sonntag, 29. Januar 2017
Dauertermine:
29.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
29.01.17 16:00 Uhr Nadelfilzen Blüten, Broschen, Glücksbringer, Haarspangen, Schlüsselanhän... mehr
Montag, 30. Januar 2017
Dauertermine:
30.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
30.01.17 14:30 Uhr Reiten auf Islandpferden Jeden Montag bis Samstag Ausritte für Anfänger und Fortgesch... mehr
30.01.17 16:00 Uhr Muschelwerkstatt Windlichter, Muschelketten, Sandbilder, Mobile...aus Strandg... mehr
30.01.17 19:00 Uhr Sanft berührt - Wohlig entspannt Sich wohlfühlen und entspannen mit Reiki- und Entspannu... mehr
Dienstag, 31. Januar 2017
Dauertermine:
31.01.17 09:00 Uhr Ausstellung - gerhART Eine Ausstellung von Gerhard Paul Pleus, bekannt als Cl... mehr
31.01.17 14:00 Uhr Kutschfahrten auf Spiekeroog Familien und Gruppenfahrten nach Absprache. Inselrundfahrten... mehr
31.01.17 15:00 Uhr Versilbern Sie Ihre Kreativität! - im Atelier Mondstein Nur mit Voranmeldung: In unserer Spiekerooger Goldschmiede k... mehr
31.01.17 16:00 Uhr Nähcafé Nähen macht Spaß. Kleidung ändern, Gardinen, Accessoires - e... mehr
31.01.17 21:00 Uhr Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören ... mehr
 
 Fenster schließen