Mutter-Kind-Kur

Die Evangelische Mutter-Kind-Klinik Spiekeroog, auch Dünenklinik genannt, ist eine Vorsorgeeinrichtung für behandlungsbedürftige Mütter, behandlungsbedürftige und gesunde Kinder auf der Nordseeinsel Spiekeroog.

Sie ist als Vorsorgeeinrichtung gemäß § 111a SGB V anerkannt und als Sanatorium nach BhV 5, 6 und 7 Beihilfe berechtigt.

Eingebettet in die phantastische Dünenlandschaft Spiekeroogs, etwas abseits vom Dorf bietet die Dünenklinik  Ruhe und Erholung um Körper, Geist und Seele (wieder) in Einklang zu bringen.

Das familienorientierteHaus gehört mit seinen 38 Appartements zu den kleineren Einrichtungen. Mehrere Häuser gruppieren sich um einen kinderfreundlichen Innenhof.

Zwischen den Dünen befinden sich ein Spielplatz, eine Frühstücksterasse und eine Liegewiese. Das Foyer, mit Kamin und Spielecke, lädt zum Verweilen ein. In der Büchergalerie und am Surfterminal können Sie nach Lust und Laune stöbern oder Vergnügen an einem Saunabesuch in unserem Hause finden. Fahrräder, Bollerwagen, Sandspielzeug und Spiele können ausgeliehen werden.

Mit ganzheitlichem Therapiekonzept wird Gesundheit, Lebensfreude und Lebensenergie von Frauen und Kindern gestärkt.

Der  Speisenplan entspricht den modernen Anforderungendiätetischer und gesunder Ernährung.

Kontakt und weitere Informationen finden Sie hier.