Hunde & Fahrräder

  • Gibt es einen Fahrradverleih auf Spiekeroog?

    Auf Spiekeroog gibt es keine Möglichkeit, ein Fahrrad zu mieten.

    Die Wege auf Spiekeroog sind so kurz, dass man eigentlich kein Fahrrad benötigt, das Straßennetz ist für Fahrräder auch nur begrenzt ausgelegt.

    Zudem gibt es ein Fahrverbot im Ortskern und auf dem Weg zum Strand, damit das idyllische Flair auch bei den engen Gassen bewahrt wird und Unfälle vermieden werden. Aus diesem Grund haben wir auch keinen Fahrradverleih auf der Insel, sondern nur einen Bollerwagenverleih, der speziell Familien mit Kindern zugutekommt.

  • Wie viel kostet es wenn ich dennoch mein Fahrrad mitbringen möchte?

    Wer dennoch sein Fahrrad mit auf die Insel bringen möchte, kann dies selbstverständlich machen! Eine Überfahrt (Hin -und Rück) kostet 30,90 EUR bzw. 27,80 EUR im Frühbuchertarif.

  • Besteht eine Anleinpflicht für meinen Hund?

    Aufgrund der Zugehörigkeit zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer besteht auf der gesamten Insel eine Anleinpflicht für Hunde. Auf dem Zeltplatz besteht ein generelles Hundeverbot. Einzige Ausnahme ist die Freilaufzone am Hundestrand, hier können Sie Ihren Hund frei laufen lassen. 

    Die Zuwegung zum Hundestrand erfolgt über einen separaten unbefestigten Dünenweg östlich des Hauptbadestrandes. Beachten Sie, dass es keine sanitären Anlagen am Hundestrand gibt.

    Der Hauptbadestrand ist in den Sommermonaten (01.04. - 31.10) für Hunde gesperrt, in der übrigen Zeit (01.11. - 31.03.) dürfen Hunde angeleint am ganzen Strand spazieren.

  • Gibt es am Hundestrand auch Strandkörbe?

    Ja, am Hundestrand gibt es auch Strandkörbe. Die Buchung können Sie online vornehmen oder vor Ort bei unserer Strandkorbvermietung.

  • Gibt es Hundekotbeutel vor Ort?

    Hundekotbeutel für Ihren Vierbeiner erhalten Sie  in der Tourist-Information "Kogge“, im Rathaus, an den Fahrkartenschaltern sowie bei der Strandkorbvermietung kostenlos. Ebenso gibt es einige Hundekotbeutelspender in den Außenbereichen.

  • Wie viel kostet die Überfahrt für Hunde?

    Das Tagesrückfahrticket für einen Hund (gleich welcher Größe) kostet EUR 19,90, Frühbuchertarif EUR 17,90.
    Die Fährüberfahrt (Hin- und zurück, gleich welcher Größer) für einen Hund kostet EUR 30,90, Frühbucherrabatt EUR 27,80.


Wichtige Hinweise

Weitere wichtige Hinweise und Tipps finden Sie in unserem aktuellen Hunde-Themenflyer.

Hundeflyer

[ PDF 2 MB ]