Der Zeltplatz auf Spiekeroog
©NSB I Patrick Kösters

Zeltplatzresidenz

Kunststipendium

Spiekerooger Zeltplatzresidenz

Inmitten einer einzigartigen Natur und rund drei Kilometer vom Dorfkern entfernt, liegt der Spiekerooger Zeltplatz – einer der schönsten Naturzeltplätze Europas. Ein Ort, der Inspiriert – hier bekommt man den Kopf frei für das Wesentliche. Seit Jahren nutzen Künstler den Zeltplatz als Rückzugsort, Quelle ihrer Inspiration und Kreativität. Die „Spiekerooger Zeltplatzresidenz“ möchte dies unterstützen, das Kunststipendium ermöglicht dem Sieger die Umsetzung eines temporären Kunstprojektes auf der autofreien Insel. Als Residenz wird ein Zelt zur Verfügung gestellt, ebenso erhält der Gewinner eine finanzielle Förderung sowie umfangreiche Kommunikationsleistungen. Gefördert werden Kunstprojekte, die im öffentlichen Raum stattfinden, Aufmerksamkeit für soziale und ökologische Problematiken generieren und in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein dafür schaffen. Das Thema wird jährlich neu festgegt.

10. Spiekerooger Zeltplatzresidenz 2024: RED EXIT!

im Juni am Spiekerooger Strand

Die Theaterregisseurin Iulia Grigoriu sucht im Rahmen der diesjährigen Zeltplatzresidenz theaterbegeisterte Inselbewohnerinnen und -bewohner für ihr neues Projekt RED EXIT.

Gesucht werden englischsprachige Amateur-Schauspieler*innen oder Bühnenbildner*innen mit einem guten Gespür für Theaterkunst, um eine einzigartige Aufführung gemeinsam zu gestalten.

Geschichten von der Insel

Das Skript basiert auf echten Geschichten von Spiekeroogern und Gästen. Das übergeordnete Thema lautet "Aufbrechen". Können Sie eine Geschichte von einem bedeutenden Aufbruch oder Neuanfang erzählen, der seit Ihrer Ankunft auf der Insel einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat? Wir begrüßen alle, die ihre Geschichte teilen möchten, auch wenn sie am Ende selbst nicht auf der Bühne stehen wollen.

Aufführung als großer Abschluss

Ende Juni findet als krönender Abschluss der diesjährigen Zeltplatzresidenz die Aufführung des Theaterstücks am Strand statt.

Jetzt mitmachen!

Interessierte melden sich bitte per Mail an Ruben Franz veranstaltung@spiekeroog.de oder direkt bei Iulia Grigoriu iuriagrigoriu@gmail.com, Tel +40 745 924 316.  Wir freuen uns über viele Nachrichten.

Zeltplatzresident 2021Bild anzeigen
Bild anzeigen
Bild anzeigen

Rückblick

Zeltplatzresidenz seit 2014

Bereits seit 2016 gibt es die Spiekerooger Zeltplatzresidenz. Schauen Sie sich doch gern einmal an, welche tollen und einzigartigen Projekte in den vergangenen Jahren realisiert wurden.

Newsletteranmeldung - Zeltplatzresidenz

Neues zur Zeltplatzresidenz? Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Noch mehr kulturelle Erlebnisse