Restaurants und Cafés

Zu einem schönen Urlaub gehört auch richtig gutes Essen – da gibt es keine zwei Meinungen. In den Restaurants und Cafés auf Spiekeroog haben Sie die Qual der Wahl. Ob typisch norddeutsche Küche mit saisonalen und regionalen Produkten, Restaurants mit internationaler Küche oder einfach ein leckerer Kaffee oder ein heißer Tee in gemütlicher Atmosphäre - in der Spiekerooger Gastronomie ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Vielfältige Gastronomie auf Spiekeroog

Urige Cafés und gemütliche Restaurants laden zum Verweilen ein. Manchmal tut’s für den kleinen Hunger zwischendurch aber auch einfach ein Fischbrötchen auf die Hand! Die Möglichkeiten zum Essen und Trinken auf Spiekeroog sind einmalig und abwechslungsreich zugleich.


Norddeutsche Klassiker

Es gibt so ein paar Dinge, die sollten Sie unbedingt probiert haben, wenn Sie einen Urlaub auf Spiekeroog machen, zum Beispiel

  • Frischer Fisch in unseren Fischrestaurants
  • Ein Brötchen mit echten Nordseekrabben
  • Ein traditionell zubereiteten Ostfriesentee mit Kluntje und Sahne
  • Labskaus, das Seemannsgericht aus gepökeltem Rindfleisch, eingelegter Roter Beete, Zwiebeln und Kartoffeln
  • Ein kühles Blondes auf einer unserer Terrassen
  • Ein Eis aus einer leckeren Zimtwaffel

Unsere Restaurant-Tipps für Spiekeroog

Lassen Sie sich und Ihren Gaumen überraschen. Aufgrund der hohen Nachfrage empfiehlt es sich auf Spiekeroog grundsätzlich, einen Tisch vorab zu reservieren.


Öffnungszeiten der Spiekerooger Gastronomie

Auch in den Wintermonaten können Sie auf Spiekeroog im Cafe oder Restaurant essen oder einfach mal in der Kneipe ein Bier trinken gehen. Gemeinsam mit all den Vorzügen, die unsere Insel im Winter zu bieten hat, haben wir Ihnen die Öffnungszeiten der Spiekerooger Gastronomiebetriebe auf der Seite Spiekeroog im Winter einmal übersichtlich zusammengefasst