Das Inselmuseum auf Spiekeroog von außen
©NSB I Patrick Kösters

Museen

Museen & Ausstellungen

Auf Spiekeroog

Mit einem Besuch auf Spiekeroog tauchen Sie in eine andere Welt ein. Keine Autos, keine Hektik. Ein Leben mit der Natur. Die höchste Baudenkmaldichte Niedersachsens ist an fast jeder Ecke im Dorf erlebbar. Alte Friesenhäuser säumen die Wege, Kleinode wie die "Alte Inselkirche" oder das "Alte Inselhaus" lassen die Zeit still stehen. Es gibt vielfältige Wege, die Kultur und Geschichte der Insel zu erkunden.

Ob spannende Dauerinstallationen oder wechselnde Kunst-Ausstellungen in der "Kogge" - wir geben Ihnen abwechslungsreiche Einblicke, wie unsere kleine Insel Kreativ-Schaffende inspiriert und sind stolz, ihre Ergebnisse präsentieren zu dürfen.

Blick in die Ausstellung "Erzähl doch mal" im Lesepavillon
©Kulturstiftung Spiekeroog I Patrick Kösters

Erzähl doch mal

Noorderpad

Heute geöffnet

„Es gibt viele stumme Zeugen unserer Vergangenheit – sie verschwinden irgendwann. Doch Erinnerungen bleiben lebendig, wenn man…„Es gibt viele stumme Zeugen unserer Vergangenheit – sie verschwinden irgendwann. Doch Erinnerungen bleiben lebendig, wenn man sie erzählt.“

Mehr erfahren: "Erzähl doch mal"
Außenansicht des Inselmuseums auf Spiekeroog
©NSB I Patrick Kösters

Inselmuseum

Noorderloog 1

Heute geöffnet

Das Inselmuseum erzählt über die Natur und die Geschichte der Insel. Themenbereiche sind die Schifffahrt und die Seenotrettung,…Das Inselmuseum erzählt über die Natur und die Geschichte der Insel. Themenbereiche sind die Schifffahrt und die Seenotrettung, die Entwicklung des Nordseebades, eine historische Insulanerstube und eine Galerie des Inselmalers Heinrich Sanders.

Mehr erfahren: "Inselmuseum"
Im Obergeschoss der "Kogge" befindet sich das Kuriose Muschelmuseum
©NSB I Patrick Kösters

Kurioses Muschelmuseum

Noorderpad 25

Heute geöffnet

Im Obergeschoss der Tourist-Information "Kogge" befindet sich das Kuriose Muschelmuseum.Im Obergeschoss der Tourist-Information "Kogge" befindet sich das Kuriose Muschelmuseum.

Mehr erfahren: "Kurioses Muschelmuseum"
Die Spiekerooger Pferdebahn auf dem Rückweg aus dem Westen der Insel
©NSB I Karlis Behrens

Museumspferdebahn

Westerloog 9

Auf historischer Strecke fahren Sie vom ehemaligen Bahnhof zum Westend, und wenn Sie wollen, auch wieder zurück. Die Fahrzeit…Auf historischer Strecke fahren Sie vom ehemaligen Bahnhof zum Westend, und wenn Sie wollen, auch wieder zurück. Die Fahrzeit der Pferdebahn beträgt ungefähr 15 Minuten.

Mehr erfahren: "Museumspferdebahn"
Eine Frau liest an den Infotafeln im Nationalpark-Haus Wittbüten
©NSB I Patrick Kösters

Nationalpark-Haus Wittbülten

Hellerpard 2

Heute geschlossen

Erlebbare Dauerausstellung, in der Themen wie Gezeiten, Inselentstehung, Lebensräume der Insel sowie das Leben von…Erlebbare Dauerausstellung, in der Themen wie Gezeiten, Inselentstehung, Lebensräume der Insel sowie das Leben von Meeressäugetieren für Erwachsene und Kinder schön aufbereitet sind

Mehr erfahren: "Nationalpark-Haus Wittbülten"
Blick auf die Skulpturenausstellung vor dem Inselkino
©NSB

Skulpturen für die Insel

Noorderpad 25

Jetzt geöffnet

Im Außenbereich der Touristinformation befindet sich die sogenannte "Kunstwiese", auf der jährlich temporäre Kunstobjekte…Im Außenbereich der Touristinformation befindet sich die sogenannte "Kunstwiese", auf der jährlich temporäre Kunstobjekte ausgestellt werden. Die Gewinnerin des dritten Spiekerooger Kunstwettbewerbs ist die Bildhauerin Susanne Kraißer.

Mehr erfahren: "Skulpturen für die Insel"
Mehr anzeigen :next/:total

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere kulturelle Angebote und Erlebnisse